Brillengläser erlebbar machen

Hoya Vision Simulator


Der Hoya Vision Simulator bietet erstmalig die Möglichkeit, ein Brillenglas vor dem Kauf erlebbar zu machen. Somit kann Ihr Kunde sich mit eigenen Augen davon überzeugen, bevor er dieses kauft. Das macht ab sofort die Entscheidung Ihres Kunden für ein Brillenglas einfacher und greifbarer und erhöht somit das Vertrauen und die Zufriedenheit.


Durch Anwendung aller Trageparameter und der genauen Glasstärken (jeder sphärische und zylindrische Wert wird berücksichtigt) sowie die Anpassung auf die individuelle Pupillendistanz bildet der Hoya Vision Simulator das individuelle Glasdesign 1:1 nach.


Der Hoya Vision Simulator wird durch eine Applikation, die auf ein in das Headset eingesetztes Smartphone / iPod heruntergeladen wird, gesteuert. Kunden blicken durch das Headset und sehen eine realistische 3D-Simulation, die zeigt, wie ihr Sehen mit unterschiedlichen Brillenglas-Designs und -Veredelungen verbessert werden kann.


Ihre Kunden tauchen in die virtuelle Realität ein. Sie schauen durch das Headset und sehen in einer genauen 3D-Simulation, wie ihr Sehen mit Hilfe verschiedener Brillenglasdesigns und -veredlungen verbessert werden kann. Sie verwenden die genauen Glasstärken und die individuelle Pupillendistanz sowie die reale Berechnung des ausgewählten Hoya Brillenglasdesigns.


Der Hoya Vision Simulator wurde für die Verwendung im Geschäft entwickelt, um Kunden vor dem Kauf einen realistischen Eindruck zu vermitteln. Er ist benutzerfreundlich, hygienisch und leicht zu reinigen.

Technologie zum Erleben

Unter Verwendung der individuellen Glasstärken und Trageparameter ermöglicht der Hoya Vision Simulator eine genaue 3D-Simulation der unterschiedlichen Brillenglasdesigns. Der Hoya Vision Simulator hebt die Grenzen zwischen virtueller und realer Welt auf, so dass Sie sich schon vor dem Kauf vom besten Sehen überzeugen können.